Stadtteilfest & Gewerbeschau am Sa, 22.09.2012

Stadtteilfest & Gewerbeschau am Sa, 22. September 2012 von 10–20 Uhr, Alter Messplatz, UB1

Das "Wiehre-Wir-Gefühl"

Und dass die Wiehre nicht nur virtuell lebt, bewies der sympathische Stadtteil 

        am Sa, 22. September 2012 von 10–20 Uhr

mit einem fröhlichen Stadtteilfest inklusive Gewerbeschau der in der Wiehre ansässigen Geschäfte und Handwerks-betriebe, auf dem Alten Messplatz vor der UB1. Alle Stadtteilbewohner/innen und natürlich auch alle Gäste von außerhalb der Stadtteilgrenzen waren herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt; ein buntes Rahmenprogramm mit 4-fach Bungee-Trampolin, Spielekreisel, Traktorfahrten für Kinder, proffesionelle Kinderbetreuung, Gewinnspiele, Luise (Walking Act), Live-Musik mit „Diegos’s Canela“ und UB1-Führungen sorgten für vielfältige Unterhaltung für alle Altersgruppen.

Ein Dankeschön an dieser Stelle unseren Sponsoren:

Alles Unternehmen, die in der Wiehre stark verwurzelt sind und die, unisono und von Anfang an hinter dieser Idee standen. Es braucht eigentlich nicht erwähnt zu werden, dass eine Umsetzung dieser Veranstaltung ohne deren tatkräftige Unterstützung nicht möglich gewesen wäre. Deshalb ein herzliches  "Vergelt's Gott" !

P.S.:
Willst Du schnell gehen,
geh allein.
Willst Du weit kommen,
geh gemeinsam mit anderen. 

- aus Kenia -

Fest-Programm Stadtteilfest & Gewerbeschau am Sa, 22. September 2012 von 10–20 Uhr

10:00 Uhr  Offizieller Beginn

13:00 Uhr - 19:00 Uhr Traktorfahrten rund um das Festgelände (immer ausgebucht)

14:00 Uhr - 16:00 Uhr Luise war unterwegs - sog. 'Walking Act' - I. Streich

14:00 Uhr - 18:00 Uhr Spielekreisel für Kinder (Kinderspielplatz)

14:00 Uhr - 18:00 Uhr Kinderbetreuung (Kinderspielplatz)

15:00 Uhr - 16:00 Uhr "Diegos's Canela" unplugged - Live-Musik

16:11 Uhr  Fassanstich durch Bürgermeister Ulrich von Kirchbach, der zuvor sehr schöne und auch tröstende Grußworte gefunden hatte.
Unterstützt wurde er dabei von Stadtrat Manfred Stather (Mitglied des Gemeinderats der Stadt Freiburg / Fa. Stather) - ein Beispiel
für die gute Zusammenarbeit von Verwaltung und Gemeinderat.
Aufgrund von ausgesprochen schlechtem Wetter bis zum späten Nachmittag musste der Fassanstich mehrfach verschoben werden.
Wir möchten auch Herrn Dr. Karl-Ernst Friederich (Bürgervereinsvorsitzender des Bürgervereins Oberwiehre-Waldsee e.V.) danken,
der den Fassanstich ansonsten, wenn es denn nicht lange zuvor dauergeregnet hätte, übernommen hätte.
Das Ganter Pils wurde freundlicherweise von der Brauerei GANTER zur Verfügung gestellt.

Video des Fassanstichs beim WIEHRE ONLINE Stadtteilfest:
> Fassanstich 20120922 160626
 from Felix Andris on Vimeo.

16:15 Uhr  Kampsportvorführung auf der Wiese Mushin e.V. 

Moderne Kampfkünste in traditionellem Geist u.a. mit:
Enshin Karate: Einer der effizientesten Karatestile weltweit
Shaolin Kung Fu: Die Tradition der chinesischen Mönche
Muay Thai / Kick Boxen: Thailands Nationalsport    
Kobudo: Die traditionellen Waffen Okinawas    
Tai Chi: Energiearbeit für jung und alt

16:40 Uhr Kampsportvorführung auf der Wiese Akademie des Sports e.V. - Taekwondo

Die Abteilung Olympic Taekwondo der Akademie des Sports e.V. zeigt in einer Vorführung die verschiedenen Disziplinen dieser Olympischen Sportart. Mitglied im einzigen Fachverband des Olympischen Taekwondo - und einziger Verein der Region, dessen Wettkämpfer an internationale Turnieren teilnehmen. Um ein breiteres Publikum für ihren Sport zu begeistern, zeigen mehrere Internationale und Baden-Württembergische Meister Formenlauf, Trainingseinheiten, Sparring und Bruchtest. 

17:00 Uhr - 18:00 Uhr  "Diegos's Canela" unplugged - Live-Musik

17:00 Uhr - 19:00 Uhr Luise war erneut unterwegs - sog. 'Walking Act' - II. Streich

19:00 Uhr - 20:00 Uhr  "Diegos's Canela" unplugged - Live-Musik

20:30 Uhr Last Order

21:00 Uhr Zapfenstreich